Scorpions unterliegen im zweiten Auswärtsspiel gegen die Berlin Bruisers

Der Rugby-Verein Leipzig Scorpions war am vergangenen Wochenende bei den Berlin Bruisers zu Gast. Auch im zweiten Auswärtsspiel konnten die Leipziger nicht gewinnen. Nach der der 24:31-Niederlage zog Trainer Falk Müller ein gemischtes Fazit. „Ursache für die Niederlage war eine viel zu hektische und unkonzentrierte erste Halbzeit. Das Team verbesserte […]

Scorpions können beim heimischen 7er-Turnier nichts gewinnen

Am vergangenen Wochenende fand beim Rugby-Verein Leipzig Scorpions das zweite Turnier im Rahmen der Mitteldeutschen 7er-Liga statt. Angereist waren Teams aus Brandenburg, Erfurt, Magdeburg, Chemnitz und Leipzig sowie Umland. Für Leipzig Scorpions, die mit ihrem Team mittlerweile in der Rugby-Regionalliga spielen, reichte es am Ende nur für den fünften Platz. […]

Scorpions zahlen im zweiten Regionalliga-Spiel Lehrgeld

Beim Auswärtsspiel gegen die Spielgemeinschaft Berlin Irish/Trebbin konnten die Leipzig Scorpions trotz hoher Motivation keine Punkte erzielen und musste nach einer 0:33-Niederlage mit leeren Händen nach Hause fahren. Scorpions Chef-Coach Falk Müller hat de Gründe bereits ausgemacht. „Wir sind eine komplett neu aufgestellte Mannschaft. Die Jungs waren zu hektisch in der […]

Regionalliga-Premiere durch Überraschungssieg erfolgreich

Vier Jahre nach der Gründung des Rugby-Verein Leipzig Scorpions ist es dem Club gelungen in der Regionalliga zu starten. Für den über 100 Mitglieder starken Verein ist dieser Schritt eine weitere Etappe in der sportlichen Entwicklung. Die Leipzig Scorpions trafen in Ihrem ersten Spiel auf dem heimischen Platz im Mariannenpark […]