Erstes Heimspiel auf neuer Spielstätte geht unentschieden aus

Der Rugby-Verein Leipzig Scorpions empfing am Samstagden Tabellenführer Berliner RC III auf der neubezogenen Sportanlage in Mockau. In einem emotionalen Spiel auf Augenhöhe, welches vor allem durch unzählige Standards geprägt wurde gaben sich beide Mannschaften keine Blöße. Am Ende trennten sich beide Teams mit einem Unentschieden von 10:10. Gebeutelt von Verletzungen standen […]

Lokalderby in Halle nicht erfolgreich

Am Samstag haben unsere Rugbymänner den Weg in die Nachbarstadt Halle angetreten um einen Angriff auf den dritten Tabellenplatz zu wagen. Im Hinspiel, dem ersten Ligaspiel der Scorpions überhaupt, konnte Halle in einem Herzschlagfinale in der letzten Minute gewonnen werden, daran wollte man natürlich anschliessen. Nach zwei emotionalen Halbzeiten unterlagen […]

Leipzig Scorpions siegen im ersten Heimspiel des Jahres

Vergangenen Samstag trafen die Scorpions das zweite mal in der laufenden Saison auf die Spielgemeinschaft Berlin Irish RFC/RC Trebbin. Ging das Hinspiel noch deutlich mit 0:33 für die Spielgemeinschaft aus, konnten die Leipziger diesmal den Heimvorteil für sich nutzen. Mit einem verletzungsgeplagten Kader und letztendlich 17 Spielern standen die Zeichen […]

Niederlage im ersten Spiel des Jahres

Am 02. März traten die Leipzig Scorpions ihr erstes Spiel im neuen Jahr an. Nach einem harten Spiel mussten sich die Leipziger der überragenden Heimmannschaft des RK 03 Berlin geschlagen geben. Trainer Falk Müller zog trotz der Niederlage ein positives Fazit. „Gut motivierte Scorpions mussten am Samstag gegen den Tabellenführer […]